SIE WOLLTE STREIT ZWISCHEN DEN TIEREN SCHLICHTEN: 48-JäHRIGE VON IHREN HUNDEN TOTGEBISSEN

Eine 48-Jährige aus Texas wollte einen Streit zwischen ihren Hunden schlichten. Doch dann greifen die Tiere ihr Frauchen an – und beissen es zu Tode. © Bereitgestellt von Blick 48-Jährige von ihren Hunden totgebissen Tiffany F. (†48) geht in Houston (US-Bundesstaat Texas) dazwischen, als ein Streit zwischen ihren Hunden und dem Nachbarshund ausbricht. Da...

Source: